Wann ist die beste Reisezeit für Khao Lak Nationalpark?

Wann ist die beste Reisezeit für Khao Lak Nationalpark? Hier sind einige Informationen, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen:

  • Die besten Monate für gutes Wetter in Khao Lak Nationalpark sind Januar, Februar, März und Dezember
  • Im Durchschnitt ist es das ganze Jahr über warm
  • Im Juni, Juli und September gibt es am meisten Regen
  • Die Meerestemperatur ist geeignet um das ganze Jahr über schwimmen zu gehen

Für vollständige Informationen über das Klima und Wetter in Khao Lak Nationalpark für einen bestimmten Monat, klicken Sie auf die folgende Zeile:

Januar 77°F/88°F
51%
3.7in
Februar 77°F/90°F
40%
2in
März 79°F/92°F
53%
6in
April 83°F/92°F
79%
7in
Mai 83°F/90°F
83%
10.3in
Juni 83°F/88°F
76%
16.5in
Juli 81°F/88°F
72%
16.4in
August 81°F/86°F
73%
12in
September 81°F/86°F
80%
13.9in
Oktober 81°F/88°F
77%
11.4in
November 79°F/88°F
78%
6in
Dezember 77°F/88°F
55%
4in

Wetter und Klima in Khao Lak Nationalpark

Auf der Welt bekannt durch seinen National Park, Khao Lak, beziehungsweise die Hauptstadt Bangkoks, ist das ganze Jahr über heiß. Aber angesichts seiner geographischen Lage, da sie sich auf der Isthme befindet wie der Rest des Territoriums mit Malaysia, ist dieses Stadt dem Monsun, welcher im Golf von Bengalen weht, stärker ausgesetzt. Das Klima ist in zwei Jahreszeiten aufgeteilt : die Regenzeit, zwischen Mai und Oktober und die Trockenzeit mit relativ niedrigem Niederschlag, da der Regen in dieser Region allgegenwärtig ist.

Das Klima in Khao Lak in der Trockenzeit

Der maritime Einfluss des Golfes von Bengalen bringt Feuchtigkeit auf die Küste, welche an Thailand grenzt, wie das in Phuket der Fall ist oder an der Ostküste Indiens. Der Regen ist inhärent, aber während der Periode von November bis April amüsiert sie sich ansehnlich. Die klimatischen Bedingungen werden also schöner. Die Regenschauer lassen also mehr Zeit für die Sonne.

Aber wenn Sie einen besseren Moment suchen, um Thailand in anderen Fasetten zu sehen, sollten Sie die Monate Januar und Februar bevorzugen, welche eine komfortable Hitze bringen und recht trockene Tage.

Das Klima in Khao Lak in der humiden Saison

Während der humiden Zeit erinnert das Wetter Khao Lak an das auf der Insel Ko Phi Phi. Nicht nur weil es warm ist, sondern weil die Feuchtigkeit sich in vollem Gange wiederfindet. Da wo der Einfluss der Besucher bei den Zielen, wie Pattaya, seine geographische Lage favorisieren. Identisch wie das in Ko Samui, die klimatischen Bedingungen in Khao Lak dominieren durch den Überfluss an Regen, welcher durch den Einfluss des Monsun reißend sein kann. Wenn Sie also trotzdem diese Region besuchen müssen, vergessen Sie keinen Regenmantel, welcher es Ihnen ermöglicht den Regen zu entgehen.

Khao Lak Nationalpark : Khao Lak Beach - Le Meridien



Diagramme: Temperatur und Niederschlag in Khao Lak Nationalpark

In den folgenden Grafiken können Sie die folgenden saisonalen Durchschnittswerte für die Stadt Khao Lak Nationalpark ansehen: die minimale und maximale Außentemperatur, das Niederschlagsrisiko und die monatliche Niederschlagsmenge, die durchschnittliche tägliche Sonnenscheindauer und die relative Luftfeuchtigkeit für jeden Monat des Jahres.

Außentemperatur

Niederschlagsrate

Tägliche Sonnenstunden

Meerestemperatur

Feuchtigkeit



Landkarte von Thailand

Khao Lak Nationalpark taucht auf der Landkarte unten mit blauem Icon auf. Die anderen Städte oder Orte des Thailand tauchen auf der Landkarte mit einem schwarzen Icon auf. Klicken Sie darauf für weitere Informationen über das Klima

Chargement en cours
Erklärung: Khao Lak Nationalpark andere Orte

Für Sie empfohlen:

Wichtigste Städte in Thailand

Sie vollständiges Städteverzeichnis

Einheitenangabe ändern