Wann ist die beste Reisezeit für Koh Phi Phi?

Wann ist die beste Reisezeit für Koh Phi Phi? Hier sind einige Informationen, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen:

  • Die besten Monate für gutes Wetter in Koh Phi Phi sind Januar, Februar und März
  • Im Durchschnitt ist es das ganze Jahr über warm
  • Im Juni, Juli, August, September und Oktober gibt es am meisten Regen
  • Die Meerestemperatur ist geeignet um das ganze Jahr über schwimmen zu gehen

Für vollständige Informationen über das Klima und Wetter in Koh Phi Phi für einen bestimmten Monat, klicken Sie auf die folgende Zeile:

Januar 81°F/88°F
51%
4.8in
Februar 81°F/88°F
30%
2.1in
März 83°F/90°F
52%
6.4in
April 85°F/90°F
78%
8.3in
Mai 86°F/90°F
88%
10in
Juni 85°F/90°F
76%
13.6in
Juli 85°F/90°F
76%
13.7in
August 85°F/88°F
79%
12.5in
September 85°F/88°F
83%
14.4in
Oktober 85°F/88°F
85%
12.7in
November 83°F/88°F
83%
9.8in
Dezember 83°F/88°F
69%
7.2in

Wetter und Klima in Koh Phi Phi

Koh Phi Phi, eine Insel in Thailand in der Andamanensee, wie Phuket und Koh Lanta, genießt ein warmes tropisches Klima. Die Niederschläge der Insel ermöglichen es, zwischen der Trockenzeit und der Regenzeit zu unterscheiden, die mit der Monsunzeit zusammenfällt. Dennoch ist die Hitze das ganze Jahr über spürbar, aber in den trockensten Monaten, den Monaten Januar und Februar, ist sie relativ angenehm.

Koh Phi Phi's Klima während der Trockenzeit

Die eigentliche Trockenzeit, die von Januar bis März dauert, ist sehr kurz, aber da die Folgen des Niederschlagsrückgangs bereits im Dezember spürbar sind und sich der Monsun im April noch nicht durchsetzt, gilt die am wenigsten feuchte Jahreszeit von Dezember bis April. Tatsächlich manifestieren sich die Niederschläge weiterhin als flüchtige Regenfälle, und wenn sie sich auflösen, hinterlassen sie prächtige Lichtungen.

Während der weniger regnerischen Jahreszeit ist es immer heiß, aber die Temperaturen sind in dieser Zeit etwas niedriger, auf jeden Fall ist das Klima von Koh Phi Phi Phi Phi angenehm, verglichen mit dem von Chiang Raï, das durch die starke Hitze gekennzeichnet ist. Deshalb sind Januar und Februar, die trockensten Monate, aus klimatischer Sicht die beste Jahreszeit.

Koh Phi Phi Klima während der Regenzeit

Die Regenzeit auf Koh Phi Phi Phi erstreckt sich von Mai bis November; es ist die gleiche Regenzeit wie auf den Inseln auf der anderen Seite des Isthmus, die Thailand mit Malaysia verbinden, wie Koh Phangan oder Koh Samui. Die Temperaturen sind auch in der Spitze nicht zu hoch, aber es ist die hohe Luftfeuchtigkeit, die die feuchte Wärme fördert. Infolgedessen verliert das Wetter in Koh Phi Phi Phi während dieser Zeit etwas von seiner hervorragenden Qualität. Tatsächlich dauern Regenfälle nur wenige Dutzend Minuten und hinterlassen prächtige Lichtungen, die für verschiedene Outdoor-Aktivitäten geeignet sind.

Koh Phi Phi : [city] Koh Phi Phi :: day



Diagramme: Temperatur und Niederschlag in Koh Phi Phi

In den folgenden Grafiken können Sie die folgenden saisonalen Durchschnittswerte für die Stadt Koh Phi Phi ansehen: die minimale und maximale Außentemperatur, das Niederschlagsrisiko und die monatliche Niederschlagsmenge, die durchschnittliche tägliche Sonnenscheindauer und die relative Luftfeuchtigkeit für jeden Monat des Jahres.

Außentemperatur

Niederschlagsrate

Tägliche Sonnenstunden

Meerestemperatur

Feuchtigkeit



Landkarte von Thailand

Koh Phi Phi taucht auf der Landkarte unten mit blauem Icon auf. Die anderen Städte oder Orte des Thailand tauchen auf der Landkarte mit einem schwarzen Icon auf. Klicken Sie darauf für weitere Informationen über das Klima

Chargement en cours
Erklärung: Koh Phi Phi andere Orte

Für Sie empfohlen:

Wichtigste Städte in Thailand

Sie vollständiges Städteverzeichnis

Einheitenangabe ändern