Wann ist die beste Reisezeit für Vanuatu?

Wann ist die beste Reisezeit für Vanuatu? Hier gibt es einige Informationen, um Ihnen bei Ihrer Entscheidung zu helfen:

  • In Vanuatu ist in mehr als 64% des Gebiets freundliches Wetter im: Mai, Juni, Juli, August, September und November
  • Die günstigsten Monate um Port Vila zu besuchen sind Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November und Dezember
  • Im Durchschnitt sind die wärmsten Monate in Port Vila Januar, Februar, März, April, Mai, Oktober, November und Dezember
  • Die regnerischsten Monate in dieser Stadt sind März und April
  • Die Städte mit dem bestem Klima sind Port Vila und Lenakel mit gutem Wetter bei wenigsten 8 Monaten im Jahr
  • Die besten Monate um in Lenakel Schwimmen zu gehen sind Januar, Februar, März, April, Mai und Dezember


Jahreswetter in Vanuatu

Um alle Informationen für einen bestimmten Monat über das Klima und das Wetter von Stadt zu Stadt in Vanuatu zu erfahren, wählen Sie die entsprechende untere Zeile:

Januar 81°F bis 85°F
13 bis 19 Tage*
Februar 81°F bis 86°F
14 bis 19 Tage*
März 81°F bis 86°F
16 bis 22 Tage*
April 81°F bis 85°F
14 bis 18 Tage*
Mai 79°F bis 85°F
7 bis 16 Tage*
Juni 77°F bis 83°F
6 bis 14 Tage*
Juli 76°F bis 83°F
3 bis 10 Tage*
August 76°F bis 81°F
4 bis 9 Tage*
September 76°F bis 83°F
3 bis 10 Tage*
Oktober 77°F bis 83°F
4 bis 14 Tage*
November 79°F bis 85°F
6 bis 14 Tage*
Dezember 81°F bis 85°F
10 bis 18 Tage*
* Das Wetter ist quer durch das Land unteschiedlich

Beste Reisezeit für Städte in Vanuatu

Chargement en cours
Port Vila

Port Vila

Die beste Reisezeit für Port Vila sind die Monate Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November und Dezember.

Lenakel

Lenakel

Die beste Reisezeit für Lenakel sind die Monate Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November und Dezember.

Luganville

Luganville

Die beste Reisezeit für Luganville sind die Monate Mai, Juni, Juli, August, September und November.



Klima und Wetter in Vanuatu

Vanuatu ist ein Archipel in Ozeanien, das sich in Melanesien (im Südwestpazifik) befindet. Es besteht aus etwa 80 Inseln, die größtenteils vulkanischen Ursprungs sind, und liegt in Ostaustralien, Nordost-Neukaledonien, Westfidschi und den südlichen Salomonen.

Vanuatu's Klima ist tropisch und wird durch die Passatwinde gemildert. Der Archipel hat nur zwei Jahreszeiten: die Regenzeit und die Trockenzeit.

Vanuatu: Plage de Champagne, île d’Espiritu Santo

Die Regenzeit erstreckt sich von November bis April. Wie der Name schon sagt, gibt es in dieser Saison häufige Regenfälle. Die Temperaturen sind sicherlich sommerlich und wenn Sie nichts gegen den Regen haben, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass es zu dieser Jahreszeit Zyklone gibt. Das Wetter in Vanuatu zu dieser Jahreszeit ist daher nicht gerade günstig, um die Inseln und ihre Wunder zu erkunden.

Um die Schönheit und Kultur des Archipels zu entdecken, ist es besser, ihn während der Trockenzeit, von Mai bis Oktober, zu besuchen. Das Klima in Vanuatu ist trockener und die Temperaturen bleiben sommerlich und angenehm. Auf der Suche nach einem Spätsommer? Machen Sie also im September oder Oktober einen Ausflug nach Port-Vila, der Hauptstadt, um das schöne Wetter zu genießen, sei es beim Sonnenbaden an den Stränden von Sola, beim Tauchen im schönen Wasser von Bokissa oder beim Wandern im Herzen der Vulkane. Sie können diese schöne Jahreszeit auch nutzen, um den lokalen Sport der Insel Tanna auszuprobieren: Sand-Surfen an den Hängen des Vulkans Yasur.


Temperaturen und Niederschlag in Vanuatu

Bei diesen 3 Grafiken, zeigen wir Ihnen die Temperaturen in Vanuatu und den Niederschlag in jedem Monat der Städte Port Vila, Lenakel, Luganville, Norsup und Sola, und die Meerestemperatur für jeden Monat für die Städte an der Küste.


Besucheraufkommen und Reisesaisons in Vanuatu

Finden Sie mit unseren Daten und Grafiken heraus, wann die touristische Hochsaison (und damit der Zeitraum mit dem höchsten Touristenaufkommen) bzw. Nebensaison in Vanuatu beginnt.

Reisesaisons in Vanuatu

Die Monate, in denen das Besucheraufkommen gering ist, umfassen: Januar, Februar, März, April, Mai und November. Die Besucherzahlen in Vanuatu sind hoch im: Juni, Juli, August, September, Oktober und Dezember.

  • Besucherärmste Nebensaison in Vanuatu: Februar, März und Mai.
  • Nebensaison in Vanuatu: Januar, April und November.
  • Hochsaison in Vanuatu: Juni, August, September und Oktober.
  • Besucherstärkste Hochsaison in Vanuatu: Juli und Dezember.

Grafik: Besucherindex von Vanuatu pro Monat

Wohin in Vanuatu reisen?

Diese Tabelle zeigt die maximale Temperatur für jede Stadt und unsere Einschätzung für das Wetter für jeden Monat (siehe Farbtabelle unter der Tabelle).

Städte Jan.Feb.Mär.Apr.MaiJun.Jul.Aug.Sep.Okt.Nov.Dez.
Port Vila83°F85°F85°F83°F81°F79°F77°F77°F77°F79°F81°F83°F
Lenakel83°F85°F85°F83°F81°F79°F77°F77°F77°F79°F81°F83°F
Luganville85°F85°F86°F85°F83°F83°F81°F81°F81°F83°F83°F83°F
Norsup85°F85°F86°F85°F83°F83°F81°F81°F81°F83°F83°F83°F
Sola85°F86°F86°F85°F85°F83°F83°F81°F83°F83°F85°F85°F

Erklärung:

gutes Wetter

angemessenes Wetter

sehr schlechtes Wetter



Über Vanuatu

Was kann man in Vanuatu machen?

Strände / Baden

Natur und Landschaften

Kultur und Erbe

Sportspiele

Familienreisen

Gewerbe / Shopping

Gastronomie

Nachtleben



Sind diese Wetterinformationen für Vanuatu zuverlässig?

Klimadaten für Vanuatu werden jeden Tag seit Januar 2009 erhoben. Also, die Analyse dieser Wetterdaten für Vanuatu erlauben uns den Durchschnittswert für jeden Monat in Port Vila, Lenakel, Luganville, Norsup und Sola zu bestimmen.

Also ja: Diese Daten sind zuverlässig außer bei Fällen vorübergehender Wetterstörungen in der Region.

Einheitenangabe ändern