Wann ist die beste Reisezeit für Bahrain?

Wann ist die beste Reisezeit für Bahrain? Hier gibt es einige Informationen, um Ihnen bei Ihrer Entscheidung zu helfen:

  • In Bahrain ist das Wetter im Januar, Februar, März, April, Mai, Oktober, November und Dezember überall gut
  • Die günstigsten Monate um Manama zu besuchen sind Januar, Februar, März, April, Mai, Oktober, November und Dezember
  • Im Durchschnitt sind die wärmsten Monate in Manama Juni, Juli, August und September
  • Die Städte mit dem bestem Klima sind Muharraq und Al Hadd mit gutem Wetter bei wenigsten 9 Monaten im Jahr
  • Die besten Monate um in Muharraq Schwimmen zu gehen sind Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober und November


Um alle Informationen für einen bestimmten Monat über das Klima und das Wetter von Stadt zu Stadt in Bahrain zu erfahren, wählen Sie die entsprechende untere Zeile:

Januar 68°F
1 Tage
Februar 68°F
2 Tage
März 72°F bis 74°F
2 bis 3 Tage*
April 79°F bis 81°F
2 bis 3 Tage*
Mai 88°F bis 90°F
0 Tage
Juni 94°F bis 95°F
0 Tage
Juli 95°F bis 97°F
0 Tage
August 97°F
0 Tage
September 94°F bis 95°F
0 Tage
Oktober 88°F bis 90°F
0 Tage
November 79°F bis 81°F
2 Tage
Dezember 72°F
2 Tage
* Das Wetter ist quer durch das Land unteschiedlich

Beste Reisezeit für Städte in Bahrain

Chargement en cours
Manama

Manama

Die beste Reisezeit für Manama sind die Monate Januar, Februar, März, April, Mai, Oktober, November und Dezember.

Muharraq

Muharraq

Die beste Reisezeit für Muharraq sind die Monate Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Oktober, November und Dezember.

Al Hadd

Al Hadd

Die beste Reisezeit für Al Hadd sind die Monate Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Oktober, November und Dezember.



Klima und Wetter in Bahrain

Der kleine Archipel von Bahrain am Persischen Golf wird von einem Wüstenklima mit zwei Jahreszeiten geprägt: Winter, der von November bis März dauert, und Sommer, der von April bis Oktober dauert. Im Gegensatz zum Klima der an die Arabische Halbinsel angrenzenden Länder wie Kuwait oder Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist der thermische Abstand zwischen den beiden Jahreszeiten dank des Einflusses des Meeres nicht so groß. Obwohl es ein Inselstaat ist, regnet es in Bahrain selten, aber die Regentage in einem Jahr können mit beiden Händen gerechnet werden, sowohl im Westen, in Madinat Hamad als auch an der Ostküste, in Al Hadd.

Bahrains Klima im Sommer

Im Allgemeinen läuft die heiße Jahreszeit von Mai bis Oktober, und während dieser Zeit können die Temperaturen am frühen Nachmittag 37°C und manchmal sogar 40°C erreichen. Das Klima in Bahrain ist in dieser Zeit sehr trocken; die Regenfälle sind buchstäblich aus der Klimalandschaft des Landes verschwunden. Und selbst wenn die Sonne über dem Wetter in Bahrain die Oberhand hat, sind die Wetterbedingungen bei weitem nicht perfekt. Außerdem ist es ratsam, dass diejenigen, die sich der strahlenden Sonne stellen müssen, die das Land im Sommer kennzeichnet, die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen treffen: Hut und Sonnenbrille sind kein Luxus und Sie müssen auch eine Flasche Wasser zur Hand haben. Glücklicherweise sind die meisten öffentlichen Orte, ob in Manama oder anderswo, mit leistungsstarken Klimaanlagen ausgestattet, die ein Gefühl von Komfort vermitteln.

Bahrains Winterklima

In der Wintersaison, die nichts mit den rauen klimatischen Bedingungen der nordeuropäischen Länder zu tun hat, sind die Temperaturen milder. Sie erinnern das ganze Jahr über an die der Kanarischen Inseln.

In der Tat weicht von November bis April eine angenehm milde Morgenstimmung schönen sonnigen Tagen mit angenehmen Temperaturen. Sie schwanken zwischen 18°C und 23°C, in den Monaten Januar und Februar, den mildesten Monaten des Jahres.

Der vorherrschende Wind aus dem Nordwesten, von den Einheimischen Shamal genannt, bringt etwas Feuchtigkeit in den Archipel. Und selbst wenn die Regenfälle nicht immer da sind, ist die Luft dagegen recht feucht. Die vorherrschenden Wüstenwinde können auch Sandstürme verursachen, die nicht auszuschließen sind.

Das Klima in Bahrain ist in der Zeit von November bis März besonders angenehm.

Bahrain: Manama, Bahreïn


Temperaturen und Niederschlag in Bahrain

Bei diesen 3 Grafiken, zeigen wir Ihnen die Temperaturen in Bahrain und den Niederschlag in jedem Monat der Städte Manama, Muharraq, Al Hadd, Madinat Hamad und Madinat `Isa, und die Meerestemperatur für jeden Monat für die Städte an der Küste.


Wohin in Bahrain reisen?

Diese Tabelle zeigt die maximale Temperatur für jede Stadt und unsere Einschätzung für das Wetter für jeden Monat (siehe Farbtabelle unter der Tabelle).

Städte Jan.Feb.Mär.Apr.MaiJun.Jul.Aug.Sep.Okt.Nov.Dez.
Manama70°F70°F76°F83°F92°F95°F99°F99°F97°F92°F81°F74°F
Muharraq70°F70°F76°F81°F90°F95°F97°F99°F95°F90°F81°F74°F
Al Hadd70°F70°F76°F81°F90°F95°F97°F99°F95°F90°F81°F74°F
Madinat Hamad70°F70°F76°F83°F92°F95°F99°F99°F97°F92°F81°F74°F
Madinat `Isa70°F70°F76°F83°F92°F95°F99°F99°F97°F92°F81°F74°F
Sitrah70°F70°F76°F83°F92°F95°F99°F99°F97°F92°F81°F74°F

Erklärung:

ideales Wetter

gutes Wetter

angemessenes Wetter

schlechtes Wetter

sehr schlechtes Wetter



Über Bahrain

Was kann man in Bahrain machen?

Strände / Baden

Natur und Landschaften

Kultur und Erbe

Sportspiele

Familienreisen

Gewerbe / Shopping

Gastronomie

Nachtleben



Sind diese Wetterinformationen für Bahrain zuverlässig?

Klimadaten für Bahrain werden jeden Tag seit Januar 2009 erhoben. Also, die Analyse dieser Wetterdaten für Bahrain erlauben uns den Durchschnittswert für jeden Monat in Manama, Muharraq, Al Hadd, Madinat Hamad, Madinat `Isa und Sitrah zu bestimmen.

Also ja: Diese Daten sind zuverlässig außer bei Fällen vorübergehender Wetterstörungen in der Region.

Einheitenangabe ändern