Wann ist die beste Reisezeit für Varadero?

Wann ist die beste Reisezeit für Varadero? Hier sind einige Informationen, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen:

  • Das Wetter ist in Varadero ganzjährig gut
  • Im Durchschnitt sind die wärmsten Monate April, Mai, Juni, Juli, August, September und Oktober
  • Im Mai, Juni, Juli, August und September gibt es am meisten Regen
  • Die geeignetesten Monate zum Schwimmen sind April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November und Dezember

Für vollständige Informationen über das Klima und Wetter in Varadero für einen bestimmten Monat, klicken Sie auf die folgende Zeile:

Januar 74°F/79°F
17%
1in
Februar 72°F/83°F
16%
1.9in
März 74°F/85°F
16%
0.9in
April 77°F/88°F
26%
1.8in
Mai 79°F/88°F
45%
4.2in
Juni 81°F/90°F
54%
5in
Juli 83°F/92°F
52%
4.6in
August 83°F/92°F
60%
5in
September 81°F/90°F
62%
5in
Oktober 79°F/88°F
44%
3.7in
November 76°F/83°F
25%
2.1in
Dezember 74°F/83°F
14%
0.9in

Wetter und Klima in Varadero

Der Badeort Varadero liegt an der Nordküste Kubas, die sich selbst in einem Gebiet mit hohem nordatlantischem Luftdruck befindet, und genießt ein tropisches Klima. Es ist daher das ganze Jahr über heiß, mit leichten saisonalen Temperaturschwankungen. Gleiches gilt für die Häufigkeit und Intensität der Niederschläge. Sie sind während der Regenzeit relativ hoch und in der Trockenzeit eher mäßig. Aber im Prinzip sind die Wetterbedingungen das ganze Jahr über angenehm.

Varadero-Klima während der Trockenzeit

Von November bis April, einer Zeit mit geringen Niederschlägen, folgen sonnige Tage. Die klimatischen Bedingungen sind vergleichbar mit denen von Cayo Santa Maria, einer weiteren kubanischen Gemeinde an der Nordküste. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass die unterschiedlichen Temperaturen die Atmosphäre von Varadero beeinflussen: Die Zeit zwischen Dezember und Februar ist die mildeste, aber nicht unbedingt zum Schwimmen im Meer geeignet. März/April ist eine Zeit, die mit steigenden Temperaturen gekennzeichnet ist, Varaderos Klima ist dann wärmer als das von Santiago de Cuba, zur gleichen Zeit. Bereits im Mai ist die Hitze spürbar. Deshalb kommen Urlauber zwischen März und Mai in großer Zahl.

Varadero-Klima während der Regenzeit

Durch die näheren Schauer von Mai bis Oktober verliert das Wetter in Varadero etwas von seiner Schönheit. Bei klimatischen Bedingungen, die milder sind als die von Key West in Florida, gibt es jedoch immer viele gute Sonnenmomente. Alles, was du tun musst, ist darauf zu warten, dass sich der Regen auflöst und Platz für die schönen Lichtungen macht. Wenn die Temperaturen im Juli, August und September ihren Höhepunkt erreichen, kann die feuchte Hitze jedoch unangenehm werden.

Da die Regenzeit mit der Hurrikan Saison zusammenfällt, wird empfohlen, dass die Menschen, die die Ruhe in Kuba genießen wollen, vorsichtig sein sollten, besonders wenn sie auf See gehen.

Varadero : Mar Azul



Diagramme: Temperatur und Niederschlag in Varadero

In den folgenden Grafiken können Sie die folgenden saisonalen Durchschnittswerte für die Stadt Varadero ansehen: die minimale und maximale Außentemperatur, das Niederschlagsrisiko und die monatliche Niederschlagsmenge, die durchschnittliche tägliche Sonnenscheindauer und die relative Luftfeuchtigkeit für jeden Monat des Jahres.

Außentemperatur

Niederschlagsrate

Tägliche Sonnenstunden

Meerestemperatur

Feuchtigkeit



Landkarte von Kuba

Varadero taucht auf der Landkarte unten mit blauem Icon auf. Die anderen Städte oder Orte des Kuba tauchen auf der Landkarte mit einem schwarzen Icon auf. Klicken Sie darauf für weitere Informationen über das Klima

Chargement en cours
Erklärung: Varadero andere Orte

Für Sie empfohlen:

Wichtigste Städte in Kuba

Sie vollständiges Städteverzeichnis

Einheitenangabe ändern