Wann ist die beste Reisezeit für Puerto Plata?

Wann ist die beste Reisezeit für Puerto Plata? Hier sind einige Informationen, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen:

  • Das Wetter ist in Puerto Plata ganzjährig gut
  • Im Durchschnitt sind die wärmsten Monate April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober und November
  • Im Mai und November gibt es am meisten Regen
  • Die geeignetesten Monate zum Schwimmen sind Januar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November und Dezember

Für vollständige Informationen über das Klima und Wetter in Puerto Plata für einen bestimmten Monat, klicken Sie auf die folgende Zeile:

Januar 74°F/83°F
40%
3in
Februar 74°F/83°F
41%
2.6in
März 74°F/83°F
39%
3in
April 77°F/85°F
35%
2.6in
Mai 79°F/86°F
50%
5.7in
Juni 81°F/90°F
35%
2.2in
Juli 81°F/90°F
32%
2.7in
August 81°F/90°F
36%
2.8in
September 81°F/90°F
53%
3.6in
Oktober 79°F/90°F
59%
3.5in
November 77°F/86°F
49%
5.3in
Dezember 76°F/83°F
44%
2.3in

Wetter und Klima in Puerto Plata

Die Hafenstadt Puerto Plata, an der Nordküste des von der Dominikanischen Republik besetzten Ostteils der Insel Hispaniola gelegen, wird von Passatwinden aus Nordosten dominiert. Es hat daher ein heißes und feuchtes tropisches Klima. Die Hitze ist das ganze Jahr über spürbar. Auch die Regenfälle, die sich fast gleichmäßig auf die zwölf Monate des Jahres verteilen, machen es weniger einfach, zwischen den Jahreszeiten zu unterscheiden. Es gibt noch eine warme Jahreszeit mit leicht ansteigenden Niederschlagsraten und eine kühlere Jahreszeit, die auch einer leichten Ruhephase von Juni bis September entspricht.

Milde und feuchte Jahreszeit in Puerto Plata

Jeder Monat des Jahres hat ein paar Regentage, aber in der Zeit von Oktober bis Mai gibt es mehr Regentage. Spitzenniederschläge werden im Oktober, November und Dezember beobachtet. Und da die Regenfälle die Atmosphäre kühlen, sind die Temperaturen milder und die heißesten Monate die vor der Zunahme der Niederschläge. Mit anderen Worten, die Niederschläge in Puerto Plata sind im Vergleich zu denen von Santo Domingo im gleichen Zeitraum relativ hoch. Dennoch können die Besucher die schönen Sonnentage, die das Wetter in Puerto Plata prägen, genießen und die milde Atmosphäre genießen.

Heiße und weniger feuchte Jahreszeit in Puerto Plata__

Die am wenigsten feuchte Jahreszeit, von Juni bis September, fällt mit der heißesten Zeit des Jahres zusammen. So können die Maximaltemperaturen leicht über 33°C liegen; so wird die Hitze bereits wenige Stunden nach Sonnenaufgang spürbar. Die Atmosphäre ist wärmer als in Punta Cana. Obwohl das Klima von Puerto Plata die Eigenschaften eines heißen und feuchten tropischen Klimas widerspiegelt, kann man sich dort dank der Meeresbrise, die die Hitze mildert, gut fühlen.

Puerto Plata : Puerto Plata



Diagramme: Temperatur und Niederschlag in Puerto Plata

In den folgenden Grafiken können Sie die folgenden saisonalen Durchschnittswerte für die Stadt Puerto Plata ansehen: die minimale und maximale Außentemperatur, das Niederschlagsrisiko und die monatliche Niederschlagsmenge, die durchschnittliche tägliche Sonnenscheindauer und die relative Luftfeuchtigkeit für jeden Monat des Jahres.

Außentemperatur

Niederschlagsrate

Tägliche Sonnenstunden

Meerestemperatur

Feuchtigkeit



Landkarte von Dominikanische Republik

Puerto Plata taucht auf der Landkarte unten mit blauem Icon auf. Die anderen Städte oder Orte des Dominikanische Republik tauchen auf der Landkarte mit einem schwarzen Icon auf. Klicken Sie darauf für weitere Informationen über das Klima

Chargement en cours
Erklärung: Puerto Plata andere Orte

Für Sie empfohlen:

Wichtigste Städte in der Dominikanischen Republik

Sie vollständiges Städteverzeichnis

Einheitenangabe ändern