China: Wetter, Beste Reisezeit, Wohin reisen ?

Entdecken Sie den günstigsten Zeitpunkt, um China zu besichtigen, auf Grundlage von durchschnittlichen Klimawerten an vielen Orten wie Shenzhen oder Macau hier.

Beste Reisezeit für Ostasien?

Wann ist die beste Reisezeit für China?

China ist ein Land, welches sich das ganze Jahr über besuchen lässt. Um die Gluthitze im Süden zu vermeiden oder die eisigen Temperaturen im Norden im Winter zu vermeiden, sollten Sie die vorausgehende Saison bevorzugen.

Der Frühling, von Ende April bis Anfang Juni, und der Herbst, von September bis Oktober, sind ein guter Kompromiss um China, vom Norden bis zum Süden oder andersrum, zu entdecken.

Trotz des Anfangs des Monsun an der Ostküste ist die Touristen-Hochsaison von Mai bis August. In dieser Zeit des Jahres sind die Herbergskosten deutlich gestiegen, da durch die Schulferien die bekannten Sehenswürdigkeiten besuchen.

Und trotz des Sommerlochs zwischen November und Februar, das chinesische Neujahr, welches ein großes kulturelles Fest ist, zieht eine Menge Touristen an. Um dort teilzunehmen ist der Süden Chinas durch ein schönes Klima bevorzugbar, und bevorzugbar, wenn Sie eine Vorliebe für den Norden des Landes haben, wo warme Kleidung die Bedingung ist.

Also, wann ist die beste Reisezeit für China? Hier gibt es mehr Informationen, um Ihnen bei Ihrer Entscheidung zu helfen:

  • In China ist das Wetter im Mai und September überall zumindest in Ordnung
  • Die günstigsten Monate um Peking zu besuchen sind April, Mai, Juni, Juli, August, September und Oktober
  • Im Durchschnitt sind die wärmsten Monate in Peking Juni, Juli und August, und der kälteste Monat ist Januar
  • Juli ist der nasseste Monat in dieser Stadt
  • Die Städte mit dem bestem Klima sind Xiamen und Quanzhou mit gutem Wetter bei wenigsten 9 Monaten im Jahr
  • Die besten Monate um in Hong Kong Schwimmen zu gehen sind Mai, Juni, Juli, August, September und Oktober

Um alle Informationen für einen bestimmten Monat über das Klima und das Wetter von Stadt zu Stadt in China zu erfahren, wählen Sie die entsprechende untere Zeile:

Monat Unsere Meinung Details anzeigen
sehr schlecht bis gut* China im Januar
sehr schlecht bis gut* China im Februar
sehr schlecht bis gut* China im März
sehr schlecht bis ideal* China im April
genau bis ideal* China im Mai
schlecht bis ideal* China im Juni
schlecht bis ideal* China im Juli
schlecht bis ideal* China im August
genau bis ideal* China im September
sehr schlecht bis ideal* China im Oktober
sehr schlecht bis gut* China im November
sehr schlecht bis gut* China im Dezember

Wann den Städten nach China besuchen

Peking

Beste Reisezeit für Peking

Die beste Reisezeit für Peking sind die Monate April, Mai, Juni, Juli, August, September und Oktober.

Guangzhou

Beste Reisezeit für Guangzhou

Die beste Reisezeit für Guangzhou sind die Monate Januar, Oktober, November und Dezember.

Hong Kong

Beste Reisezeit für Hong Kong

Die beste Reisezeit für Hong Kong sind die Monate Januar, Februar, Oktober, November und Dezember.

Macau

Beste Reisezeit für Macau

Die beste Reisezeit für Macau sind die Monate Januar, Oktober, November und Dezember.

Shanghai

Beste Reisezeit für Shanghai

Die beste Reisezeit für Shanghai sind die Monate April, Mai, Juni, Oktober und November.



Klima und Wetter in China

China, eingeklemmt zwischen der Mongolei, Nordkorea, Vietnam, Indien oder auch Nepal, besitzt ein wirklich breites und vielseitiges Territorium, wo man alle möglichen Klimaten findet, außer das sibirsche Klima. Also findet man im Süden warmes und humides Klima, und der Nord ist eher trocken und windig. Während der meisten Zeit ist das Klima in China temperiert und subtropisch. Um von dem besten Wetter Chinas zu profitieren, ist es im Herbst zwischen September oder Oktober oder Ende Frühling zu verreisen von April bis Juni.

China : Evening in Pudong (2/2)

Aride Zone des Süd-Westen

Gelegen im Innen der Mongolei und Xinjiang, diese Zone zeichnet sich durch seine großen Temperaturspanne aus, mit sehr heißen und trockenen Sommern und den recht kalten und trockenen Wintern.

Tibetanische Platte

Gelegen in einer großen Höhenlage, die tibetanische Platte leidet an sehr rigorosen Wintern und sehr kurzen aber angenehmen Sommern. Man kann eine sehr hohe Sonnenstunden in dem Teil Chinas erleben, wie in Nepals Hauptstadt, Katmandou.

Nord-Ost

Wie die tibetanische Platte, die Sommer im Nord-Osten Chinas sind recht kurz. Jedoch sind sie hier ziemlich frisch. Die Winter ihrerseits sind sehr lang mit ziemlich strengen Temperaturen.

ici, ils sont assez frais. Les hivers quant à eux, sont très longs et assez rudes en températures.

Das große Flachland in Nordchina

In dieser Zone, wo sich die Hauptstadt Peking vorfindet, ist das Klima ziemlich angenehm, jedoch sind der Frühling und Herbst ziemlich kurz. Während Mitte April leidet der Teil des Landes an ernsten Sandstürmen.

Küstenregion des Osten

An den Ostküsten profitiert das Wetter von dem ozeanischen Einfluss. Dort herrschen ziemlich temperierte Temperaturen, auch lauwarm. Die Niederschlagsrate ist dort jedoch ziemlich ausschlaggebend.

Das Agrar-Zentrum

Im Zentrum Chinas, lässt die Feuchtigkeit eine wichtige Landwirtschaft zu. Also profitiert man dort von warmen Sommern, aber auch ziemlich regnerisch. Weniger besucht von den Touristen, dieser Teil des Landes ist trotzdem für den Alltag der Einwohner wichtig.

Süd-China

Hier ist das Klima defintiv subtropische, wie in seinem Nachbarsland Vietnam und seiner Hauptstadt Hanoi. Während die Winter in dem Teil des Landes ziemlich angenehm sind, sind die Sommer warm, aber auch humid, jedoch sind Temperaturen ein wenig schwerer zu ertragen.

Der extreme Süden

Die Zone Guangdongs, wie in Hong-Kong, profitiert von einem tropischen Klima wie Taipei, die Hauptstadt des Nachbarsland, Taiwan. Das Wetter ist dort warm und ziemlich humid. In derselben Zone, das Yunnan-Guizhou-Plateau profitiert von einer sehr privilegierten Saison. In diesem Teil des Landes sind die Temperaturen angenehmer. Achtung, der Teil des Landes ist normalerweise in dieser Saison von den Taifunen getroffen.


Temperaturen und Niederschlag in China

Bei diesen 3 Grafiken, zeigen wir Ihnen die Temperaturen in China und den Niederschlag in jedem Monat der Städte Peking, Guangzhou, Hong Kong, Macau und Shanghai, und die Meerestemperatur für jeden Monat für die Städte an der Küste..


Landkarte von China

Klicken Sie auf den Städten, um Informationen zu dem Wetter zu erhalten.

Städte in China

Über China

Was kann man in China machen?

Strände / Baden

Natur und Landschaften

Kultur und Erbe

Sportspiele

Familienreisen

Gewerbe / Shopping

Gastronomie

Nachtleben


Sind diese Wetterinformationen für China zuverlässig?

Klimadaten für China werden jeden Tag seit Januar 2009 erhoben. Also, die Analyse dieser Wetterdaten für China erlauben uns den Durchschnittswert für jeden Monat in Peking, Guangzhou, Hong Kong, Macau, Shanghai, Chengdu, Guilin, Xi'an, und 45 andere Städte zu bestimmen.

Also ja: Diese Daten sind zuverlässig außer bei Fällen vorübergehender Wetterstörungen in der Region.

Einheitenangabe ändern: