Wann ist die beste Reisezeit für Spanien?

Wann ist die beste Reisezeit für Spanien? Hier gibt es einige Informationen, um Ihnen bei Ihrer Entscheidung zu helfen:

  • In Spanien ist das Wetter im Mai, Juni, Juli, August, September und Oktober überall gut
  • Die günstigsten Monate um Madrid zu besuchen sind Mai, Juni, Juli, August, September und Oktober
  • Im Durchschnitt sind die wärmsten Monate in Madrid Juli und August, und der kälteste Monat ist Januar
  • Die regnerischsten Monate in dieser Stadt sind März, April, Oktober und November
  • Die Städte mit dem bestem Klima sind Alicante, Cartagena, Málaga, Marbella, Nerja, Torremolinos, Arenales del Sol, Ayamonte, Barbate und Cádiz mit gutem Wetter bei wenigsten 11 Monaten im Jahr
  • August ist der günstigste Monat zum Schwimmen in Alicante


Jahreswetter in Spanien

Um alle Informationen für einen bestimmten Monat über das Klima und das Wetter von Stadt zu Stadt in Spanien zu erfahren, wählen Sie die entsprechende untere Zeile:

Januar 29°F bis 63°F
1 bis 12 Tage*
Februar 29°F bis 65°F
0 bis 11 Tage*
März 32°F bis 68°F
1 bis 9 Tage*
April 38°F bis 74°F
1 bis 11 Tage*
Mai 45°F bis 85°F
0 bis 12 Tage*
Juni 52°F bis 94°F
0 bis 12 Tage*
Juli 58°F bis 101°F
0 bis 10 Tage*
August 58°F bis 103°F
0 bis 8 Tage*
September 50°F bis 92°F
1 bis 7 Tage*
Oktober 45°F bis 83°F
1 bis 9 Tage*
November 36°F bis 68°F
2 bis 13 Tage*
Dezember 32°F bis 65°F
1 bis 11 Tage*
* Das Wetter ist quer durch das Land unteschiedlich

Beste Reisezeit für Städte in Spanien

Chargement en cours
Madrid

Madrid

Die beste Reisezeit für Madrid sind die Monate Mai, Juni, Juli, August, September und Oktober.

Alicante

Alicante

Die beste Reisezeit für Alicante sind die Monate Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November und Dezember.

Andalusien

Andalusien

Die beste Reisezeit für Andalusien sind die Monate April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober und November.

Siehe die vollständige Liste der Städte


Klima und Wetter in Spanien

Im Allgemeinen ist das Klima in Spanien in allen Regionen trocken und gemäßigt. In diesem Land an der Grenze zu Frankreich und Portugal und unweit von Marokko gibt es jedoch Wetter- und Temperaturunterschiede, insbesondere durch den Einfluss des Atlantiks oder der Pyrenäen. Von der andalusischen Dürre bis zur kastilischen Frische gibt es auf der iberischen Halbinsel tatsächlich viele Variationen.

Spanien: La place d'Espagne de Séville

Klima in Kastilien

Kastilien genießt ein kontinentales Klima, in dem die Luft sehr trocken und die Sommer besonders heiß ist. Andererseits sind die Winter auch recht kalt, vor allem in der Hauptstadt Madrid. Es kann sogar sehr kalt sein, wie in Salamanca, wo es nicht ungewöhnlich ist, dass im Frühjahr Schnee fällt! Das Klima ist ganz in der Nähe von Lissabon in Portugal oder Bayonne in Frankreich.

Klima in Galicien, Asturien und Kantabrien

Die Atlantikküste dieses Teils Spaniens wird besonders durch den Golfstrom beeinflusst. So sind die Winter, wie die Sommer, eher mild, und manchmal sind die Temperaturen im Landesinneren sehr hoch. Die Küsten werden aufgrund des Meeres oft mehr durch Regen bewässert, und es ist nicht ungewöhnlich, dass es am Abend, im Herbst oder im Frühjahr kalt ist.

Klima in Andalusien

Warmes Andalusien bietet sehr milde Winter an der Küste, aber ziemlich kalt im Land, wie in Sevilla. Generell bietet das Wetter hier sehr trockene und besonders lange Sommer, die sich von Mai bis Oktober erstrecken, mit viel Sonnenschein. Im Südosten Andalusiens sind Regenfälle recht selten, was eine eher trockene Landschaft bietet.

Klima in Katalonien

Katalonien ist eine angenehme Region und bietet milde Temperaturen im Winter und sehr heiße Sommer. Kurz gesagt, Barcelona oder Tarragona hat ein sehr angenehmes mediterranes Klima. Das Klima in diesem Teil Spaniens wird durch mehr als 300 Sonnentage im Jahr und eine köstliche Meeresluft verstärkt, die die Costa Blanca wunderbar erfrischt.

Auch zu sehen:

Die Kanarischen Inseln

Die Kanarischen Inseln sind bekannt für ihre warme Luft, die das ganze Jahr über ein angenehmes Klima bietet. In den Bergen, auf mehr als 1900 m Höhe, ist es jedoch nicht ungewöhnlich, dass Frost aufkommt. Seien Sie jedoch vorsichtig bei diesem Ruf, da er die Klimaschwankungen der Passatwinde nicht berücksichtigt, die alles in einem Augenblick verändern. Darüber hinaus gibt es auf den Inseln verschiedene Mikroklimata, wie z.B. die Subtropische, die Subwüste im Süden Lanzarotes oder das subalpine Kontinentalklima auf Teneriffa.

Die Balearen (Ibiza)_

Die meisten der Balearen, ein kleiner spanischer Archipel, genießen ein warmes und trockenes Mittelmeerklima mit eher milden Wintern. Auf Ibiza, Formentera oder im Süden der Insel Mallorca gibt es jedoch viel weniger Regen als im Rest dieser Region Spaniens.


Temperaturen und Niederschlag in Spanien

Bei diesen 3 Grafiken, zeigen wir Ihnen die Temperaturen in Spanien und den Niederschlag in jedem Monat der Städte Madrid, Alicante, Andalusien, Barcelona und Benidorm, und die Meerestemperatur für jeden Monat für die Städte an der Küste.


Besucheraufkommen und Reisesaisons in Spanien

Finden Sie mit unseren Daten und Grafiken heraus, wann die touristische Hochsaison (und damit der Zeitraum mit dem höchsten Touristenaufkommen) bzw. Nebensaison in Spanien beginnt.

Reisesaisons in Spanien

Die Monate, in denen das Besucheraufkommen gering ist, umfassen: Januar, Februar, März, April, November und Dezember. Die Besucherzahlen in Spanien sind hoch im: Mai, Juni, Juli, August, September und Oktober.

  • Besucherärmste Nebensaison in Spanien: Januar, Februar, März, November und Dezember.
  • Nebensaison in Spanien: April.
  • Hochsaison in Spanien: Mai, Juni, September und Oktober.
  • Besucherstärkste Hochsaison in Spanien: Juli und August.

Grafik: Besucherindex von Spanien pro Monat


Durchschnittlicher Preis für Flüge für Spanien

Der Preis für einen Hin- und Rückflug von Berlin nach Barcelona ist bei einer Abreise im Januar im Durchschnitt günstiger (etwa 73 €). Dies ist der beste Zeitraum für Reisende mit kleinem Budget. Wenn Sie jedoch im Juli fliegen, zahlen Sie für Ihr Flugticket für Barcelona 42 € mehr.

Einen Flug zum günstigsten Preis suchen

Wohin in Spanien reisen?

Diese Tabelle zeigt die maximale Temperatur für jede Stadt und unsere Einschätzung für das Wetter für jeden Monat (siehe Farbtabelle unter der Tabelle).

Städte Jan.Feb.Mär.Apr.MaiJun.Jul.Aug.Sep.Okt.Nov.Dez.
Madrid52°F56°F61°F67°F76°F86°F94°F94°F85°F74°F59°F54°F
Alicante59°F61°F63°F67°F74°F81°F86°F86°F81°F76°F67°F61°F
Andalusien59°F61°F67°F72°F83°F92°F99°F99°F90°F81°F67°F61°F
Barcelona58°F58°F61°F65°F72°F79°F85°F85°F79°F72°F65°F59°F
Benidorm59°F59°F61°F65°F70°F77°F83°F83°F79°F74°F67°F61°F
Bilbao54°F56°F58°F61°F65°F72°F76°F77°F76°F70°F61°F56°F
Cartagena61°F61°F63°F67°F72°F77°F83°F85°F81°F76°F68°F63°F
Costa del Sol61°F63°F65°F68°F76°F83°F88°F90°F83°F77°F68°F63°F
Lloret de Mar56°F58°F59°F63°F68°F76°F81°F83°F77°F72°F63°F58°F
Málaga61°F61°F63°F67°F74°F79°F86°F86°F81°F76°F67°F63°F
Marbella61°F63°F65°F68°F74°F81°F88°F88°F83°F76°F68°F63°F
Salou54°F56°F59°F63°F70°F77°F81°F83°F77°F70°F61°F56°F
Sevilla61°F65°F68°F74°F85°F94°F101°F103°F92°F83°F68°F63°F
Valencia61°F63°F65°F70°F76°F85°F88°F88°F85°F77°F68°F63°F
Almería61°F61°F65°F68°F76°F81°F88°F88°F83°F76°F67°F63°F
Costa Brava56°F56°F59°F63°F68°F76°F81°F81°F77°F70°F63°F58°F
Donostia-San Sebastián52°F54°F56°F59°F65°F70°F74°F76°F74°F68°F59°F54°F
Gibraltar58°F58°F59°F63°F68°F74°F79°F81°F77°F72°F63°F59°F
Granada54°F56°F59°F65°F74°F83°F90°F90°F81°F74°F61°F58°F
Nerja59°F61°F63°F67°F72°F79°F85°F85°F81°F74°F67°F61°F

Erklärung:

ideales Wetter

gutes Wetter

angemessenes Wetter

schlechtes Wetter

sehr schlechtes Wetter



Über Spanien

Was kann man in Spanien machen?

Strände / Baden

Natur und Landschaften

Kultur und Erbe

Sportspiele

Familienreisen

Gewerbe / Shopping

Gastronomie

Nachtleben



Sind diese Wetterinformationen für Spanien zuverlässig?

Klimadaten für Spanien werden jeden Tag seit Januar 2009 erhoben. Also, die Analyse dieser Wetterdaten für Spanien erlauben uns den Durchschnittswert für jeden Monat in Madrid, Alicante, Andalusien, Barcelona, Benidorm, Bilbao, Cartagena, Costa del Sol, und 92 andere Städte zu bestimmen.

Also ja: Diese Daten sind zuverlässig außer bei Fällen vorübergehender Wetterstörungen in der Region.

Einheitenangabe ändern