Wann ist die beste Reisezeit für Cancún?

Die Stadt Cancún ist besonders in der Trockenzeit von November bis April oder Mai freundlich.

Jedes Mal ist sie für Besuch oder Ferien in der Sonne bereit. Während der ganzen Trockenzeit ist Cancún Gastgeber von kulturellen Festen, welche noch attraktiver sind als die Zeit um Weihnachten, mit vielen Touristen, Neujahr in Pâques, sehr beliebt bei den amerikanischen Studenten. Cancún ist also sehr lebhaft.

Während der Regenzeit, gibt es viele beschränkende Momente, da es oft sehr plötzlich regnet, was Ausflüge unter freiem Himmel erschwierigt. Jedoch für die, welche nach guten Preisen suchen, ist die Regenzeit, im September und Oktober, eine gute Möglichkeit preiswert zu reisen ohne einen großen Menschenandrang. Die Strände sind noch relativ wüstenartig und das Personal ist vor der Hochsaison noch verfügbar und charmant.

Wann ist also die beste Reisezeit für Cancún? Hier sind einige Informationen, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen:

  • Die besten Monate für gutes Wetter in Cancún sind Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, November und Dezember
  • Im Durchschnitt sind die wärmsten Monate April, Mai, Juni, Juli, August, September und Oktober
  • Im Juni und Oktober gibt es am meisten Regen
  • Die geeignetesten Monate zum Schwimmen sind April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November und Dezember



Jahreswetter in Cancún

Infografik über die besten Zeiten, um nach Cancún zu reisen
Infografik über die besten Zeiten, um nach Cancún zu reisen ©wohin-und-wann.de

Wetterdetails in Cancún Monat für Monat

Um alle Informationen zum Klima und Wetter in Cancún für einen bestimmten Monat zu erhalten, klicken Sie auf den entsprechenden Link unten:

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember



Wetter und Klima in Cancún

Gelegen in der Region Yucatáns in Mexiko, profitiert die Stadt Cancún von einem tropischen Klima in der Trockenzeit, mit zwei großen klimatischen Perioden im Jahr. Das Wetter ist relativ angenehm, was an bestimmte Länder erinnert, wie den Vereinigten Staaten oder auch Belize

Die Trockenzeit in Cancún

Die Trockenzeit in Cancún hält von November bis Mai, mit ziemlich seltenen Regenfällen und milden, eher warmen, Temperaturen, während der Periode. Die Nähe des Meeres bringt die Wärme, wie beispielsweise in Tampico. Dementsprechend ist die Hitze weniger erdrückend, als in Mexiko. Die Sonne scheint und das Meer profitiert von Temperaturen, die ideal zum schwimmen sind. Die Temperaturunterschiede mit der humiden Zeit sind ziemlich niedrig, obwohl sie ein bisschen frischer sind, besonders zwischen Dezember und Februar.

Das Klima in Cancún während der humiden Zeit

Das Klima in Cancún ist während der humiden Saison, von Juni bis Oktober, von der speziell erhöhten Niederschlagsrate betroffen. Diese Zeit wird auch Zeit der Orkane genannt, da es nicht selten ist, dass die tropischen Depressionen zu Orkanen werden, besonders zwischen September und Oktober. Diese Saison ist heißer als die Trockenzeit, besonders durch die Feuchtigkeit ist die Luft unerträglich. Die Temperaturen erreichen während dieser Periode nur selten die 30°C.

Cancún :




Diagramme: Temperatur und Niederschlag in Cancún

In den folgenden Grafiken können Sie die folgenden saisonalen Durchschnittswerte für die Stadt Cancún ansehen: die minimale und maximale Außentemperatur, das Niederschlagsrisiko und die monatliche Niederschlagsmenge, die durchschnittliche tägliche Sonnenscheindauer und die relative Luftfeuchtigkeit für jeden Monat des Jahres.

Außentemperatur

Niederschlagsrate

Tägliche Sonnenstunden

Meerestemperatur

Feuchtigkeit


Besucheraufkommen und Reisesaisons in Cancún

Finden Sie mit unseren Daten und Grafiken heraus, wann die touristische Hochsaison (und damit der Zeitraum mit dem höchsten Touristenaufkommen) bzw. Nebensaison in Cancún beginnt.

Reisesaisons in Cancún

  • Besucherärmste Nebensaison in Cancún
    Die Monate, in denen die Touristenzahlen am niedrigsten sind, umfassen: Mai, Juni, September und Oktober.
  • Nebensaison in Cancún
    Die Monate, in denen das Besucheraufkommen gering ist, umfassen: Februar, April und Juli.
  • Hochsaison in Cancún
    Die Besucherzahlen in Cancún sind hoch im: Januar, März, August und November.
  • Besucherstärkste Hochsaison in Cancún
    Das Touristenaufkommen in Cancún erreicht seinen Höhepunkt im: Dezember.

Grafik: Besucherindex von Cancún pro Monat



Beste Reisezeit für niedrige Preise in Cancún

Durchschnittliche Hotelpreise in Cancún pro Monat

Global gesehen ist der Monat mit dem niedrigsten Preis für ein Hotelzimmer in Cancún der September. Dies ist also ein guter Reisezeitraum, um Geld zu sparen! Umgekehrt ist der Januar statistisch gesehen der teuerste Monat des Jahres in der Hotellerie.

Ein Hotelzimmer zum günstigsten Preis buchen

Durchschnittlicher Preis für Flüge für Cancún

Der Preis für einen Hin- und Rückflug von Frankfurt nach Cancún ist bei einer Abreise im Mai im Durchschnitt günstiger (etwa 673 €). Dies ist der beste Zeitraum für Reisende mit kleinem Budget. Wenn Sie jedoch im August fliegen, zahlen Sie für Ihr Flugticket für Cancún 284 € mehr.

Einen Flug zum günstigsten Preis suchen Flugpreise nach Cancún

Durchschnittlicher Mietwagenpreis in Cancún

Die Anmietung eines Autos in Cancún kostet durchschnittlich 30 € pro Tag. Dieser Preis variiert je nach Monat um 10 €. So kostet ein Mietwagen im Oktober durchschnittlich 24 € pro 24 Stunden – der beste Zeitraum, um Geld zu sparen! Im Dezember hingegen liegt der Durchschnittspreis bei 34 €.

Ein Auto zum günstigsten Preis mieten


Andere Städte und Orte in der Nähe von Cancún

Chargement en cours
Erklärung: Cancún andere Orte

Einheitenangabe ändern