Wann ist die beste Reisezeit für Porto?

Wann ist die beste Reisezeit für Porto? Hier sind einige Informationen, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen:

  • Die besten Monate für gutes Wetter in Porto sind März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober und November
  • Im Durchschnitt sind die wärmsten Monate Juli, August und September
  • Juli ist der trockenste Monat
  • Die kühlsten Monate sind Januar, Februar und Dezember
  • Im Januar, Oktober, November und Dezember gibt es am meisten Regen
  • Die geeignetesten Monate zum Schwimmen sind Juni, Juli, August, September und Oktober

Für vollständige Informationen über das Klima und Wetter in Porto für einen bestimmten Monat, klicken Sie auf die folgende Zeile:

Januar 49°F/56°F
40%
4.3in
Februar 50°F/58°F
32%
3.1in
März 54°F/61°F
34%
3.2in
April 58°F/65°F
37%
3.3in
Mai 63°F/70°F
23%
1.6in
Juni 67°F/74°F
16%
1.1in
Juli 70°F/77°F
7%
0.4in
August 70°F/79°F
7%
0.4in
September 68°F/77°F
13%
1.3in
Oktober 63°F/70°F
34%
4in
November 54°F/61°F
42%
4.1in
Dezember 50°F/58°F
31%
4.2in

Wetter und Klima in Porto

In unmittelbarer Nähe des Atlantiks ist die Stadt Porto von ihr beeinflusst und profitiert von einem gemäßigten ozeanischen Klima. Es ist das ganze Jahr über relativ mild, aber die Temperaturen steigen nie sehr hoch. Auch in dieser portugiesischen Stadt ist Regen recht häufig.

Klima in Porto im Sommer

Im Gegensatz zu Städten im Landesinneren wie Coimbre oder Braga hat Porto eher kühle Sommer. Tatsächlich bringt der Einfluss des nahen Atlantiks viel frische Luft mit sich, die die Temperaturen sinken lässt. Während die Luftfeuchtigkeit in der Regel noch vorhanden ist, ist das Klima in Porto im Sommer sehr sonnig. Gelegentlich können die Temperaturen jedoch sehr hoch werden.

Klima in Porto im Winter

Aufgrund des ozeanischen Klimas, wie einige der Regionen seines nächsten Nachbarn Spanien, hat die Stadt Porto eher milde Winter. Die Saison ist jedoch sehr regnerisch, mit einem Anstieg der Niederschläge im Dezember und Januar.

Klima in Porto im Frühling und Herbst

Im Herbst und Frühjahr ist das Klima in Porto eher mild und die Temperaturen sehr angenehm. Regenfälle sind seltener als im Winter, obwohl in beiden Jahreszeiten Schauer möglich sind.

Porto : Porto Venere #1



Diagramme: Temperatur und Niederschlag in Porto

In den folgenden Grafiken können Sie die folgenden saisonalen Durchschnittswerte für die Stadt Porto ansehen: die minimale und maximale Außentemperatur, das Niederschlagsrisiko und die monatliche Niederschlagsmenge, die durchschnittliche tägliche Sonnenscheindauer und die relative Luftfeuchtigkeit für jeden Monat des Jahres.

Außentemperatur

Niederschlagsrate

Tägliche Sonnenstunden

Meerestemperatur

Feuchtigkeit



Landkarte von Portugal

Porto taucht auf der Landkarte unten mit blauem Icon auf. Die anderen Städte oder Orte des Portugal tauchen auf der Landkarte mit einem schwarzen Icon auf. Klicken Sie darauf für weitere Informationen über das Klima

Chargement en cours
Erklärung: Porto andere Orte

Wichtigste Städte in Portugal

Sie vollständiges Städteverzeichnis

Einheitenangabe ändern