Wann ist die beste Reisezeit für Griechenland?

Die touristische Hochsaison korrespondiert in Griechenland mit der hochsommerlich Zeit, welche auch die Zeit der Schulferien ist. Die meisten Sehenswürdigkeiten erleben in der Zeit einen großen Ansturm von Reisenden aus aller Welt. Also denken Sie daran ihre Reise im Voraus zu reservieren. Besonders wenn Sie sich wünschen von der Sonne oder dem ruhigen Meer zu profitieren.

Wenn nicht, sind der Frühling und Herbst wunderbar, um Griechenland in seiner ganzen Prächtigkeit zu entdecken.

Bestimmte griechische Inseln lassen sich das ganze Jahr über gut besuchen. Sie können also von den weniger zahlreichen Touristen profitieren, um die antiken Ruinen zu entdecken oder um die griechische Kultur zu entdecken.

Außerhalb der Saison nach Griechenland zu reisen kann spannend sein, da Sie großen Persönlichkeiten, wie Aristoteles oder Alexander dem Großen, auf die Spur kommen können, oder auch da man sich in der Natur entspannen kann.

Also, wann ist die beste Reisezeit für Griechenland? Hier gibt es mehr Informationen, um Ihnen bei Ihrer Entscheidung zu helfen:

  • In Griechenland ist das Wetter im April, Mai, Juni, Juli, August, September und Oktober überall gut
  • Die günstigsten Monate um Athen zu besuchen sind März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober und November
  • Im Durchschnitt sind die wärmsten Monate in Athen Juni, Juli und August, und der kälteste Monat ist Januar
  • Die regnerischsten Monate in dieser Stadt sind Januar, Februar und Dezember
  • Die Städte mit dem bestem Klima sind Rhodos, Santorini, Ios, Kalymnos und Karpathos mit gutem Wetter bei wenigsten 11 Monaten im Jahr
  • August ist der günstigste Monat zum Schwimmen in Athen



Jahreswetter in Griechenland

Um alle Informationen für einen bestimmten Monat über das Klima und das Wetter von Stadt zu Stadt in Griechenland zu erfahren, wählen Sie die entsprechende untere Zeile:

Januar 31°F bis 61°F
4 bis 12 Tage*
Februar 31°F bis 61°F
4 bis 11 Tage*
März 38°F bis 63°F
2 bis 10 Tage*
April 47°F bis 70°F
1 bis 8 Tage*
Mai 58°F bis 79°F
1 bis 12 Tage*
Juni 65°F bis 86°F
0 bis 11 Tage*
Juli 68°F bis 94°F
0 bis 6 Tage*
August 68°F bis 95°F
0 bis 6 Tage*
September 59°F bis 85°F
1 bis 7 Tage*
Oktober 49°F bis 76°F
2 bis 8 Tage*
November 41°F bis 70°F
3 bis 10 Tage*
Dezember 32°F bis 65°F
3 bis 11 Tage*
* Das Wetter ist quer durch das Land unteschiedlich

Beste Reisezeit für Städte in Griechenland

Chargement en cours
Athen

Athen

Die beste Reisezeit für Athen sind die Monate März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober und November.

Chalkidiki

Chalkidiki

Die beste Reisezeit für Chalkidiki sind die Monate April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober und November.

Griechischen Inseln der Kykladen

Griechischen Inseln der Kykladen

Die beste Reisezeit für Griechischen Inseln der Kykladen sind die Monate April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November und Dezember.

Siehe die vollständige Liste der Städte



Klima und Wetter in Griechenland

Im größten Teil des Landes profitiert Griechenland von einem mediterranen Klima, welches variiert je nach Höhenlage der Region. Generell trifft man auf milde und regnerische Winter und sehr warme und trockene Sommer, wie bei den Nachbarländern Albanien, Bulgarien oder der Türkei. Weniger wichtig sind der Herbst und Frühling, zwar sind sie relativ angenehm, aber sind sind ziemlich kurz im Gegensatz zum Sommer und Winter. Das Klima in Griechenland wird regelmäßig von den Winden der Küste erfrischt, aber die Gluthitze ist dennoch regelmäßig in dem Inneren des Landes.

Griechenland: Vue aérienne sur Athènes, Grèce

Das Klima auf dem Festland in Griechenland

Da der Winter generell eher mild und humid ist und der Sommer warm und trocken, ist es nicht selten, dass man recht frische Temperaturen in den Bergen findet, oder sogar in der Hauptstadt Athen. Die strengen Winter sind ähnlich wie, die in der Türkei, besonders bei Ankara, oder wie in Sofia in Bulgarien. In Athen oder generell ist die Hitze manchmal extrem und dadurch manchmal unerträglich. An den Küsten ist jedoch dank der Intervention der Nordwinde das Klima gut temperiert, wie auf den griechischen Inseln. Zum notieren jedoch die Tage zwischen Januar und Februar, welche schöne Momente in der Sonne bieten und die winterliche Eintönigkeit. Das Klima auf dem griechischen Festland sieht auch große Temperaturunterschiede, je nach Ort wo man sich befindet. Also die Sommer sind besonders warm in der Peloponnes und im Norden des Landes sind die Winter lang und kalt. Jedoch kennt Makedonien auch sehr warme Sommer.

Das Klima an den griechischen Inseln

Ziemlich verschieden bei dem Klima ist das Wetter auf den Inseln verschieden, je nach Inselgruppe wo man sich befindet. Also die Ionier-Inseln sind sehr Feucht und haben während der brütenden Hochsaison, eine schwache Schau des Windes. Also, dass die Kykladen von einer ziemlich Trockenheit während des Sommers leiden. Das dauert sechs Monate, welche bei den Touristen beliebt sind. Der Regen kann also zwischen Mai und Oktober total abwesend sein. Die Sommer jedoch ziemlich frisch, besonders danke den Winden, auch genannt Meltem, welche die Atmosphäre erfrischen. Die Sporaden sind die Dodekanes kennen ein ziemlich ähnliches Klima, wie die Kykladen mit einem weniger ausschlaggebenden Wind und einem wärmeren Sommer.


Temperaturen und Niederschlag in Griechenland

Bei diesen 3 Grafiken, zeigen wir Ihnen die Temperaturen in Griechenland und den Niederschlag in jedem Monat der Städte Athen, Chalkidiki, Griechischen Inseln der Kykladen, Korfu und Kos, und die Meerestemperatur für jeden Monat für die Städte an der Küste.


Besucheraufkommen und Reisesaisons in Griechenland

Finden Sie mit unseren Daten und Grafiken heraus, wann die touristische Hochsaison (und damit der Zeitraum mit dem höchsten Touristenaufkommen) bzw. Nebensaison in Griechenland beginnt.

Reisesaisons in Griechenland

Die Monate, in denen das Besucheraufkommen gering ist, umfassen: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Oktober, November und Dezember. Die Besucherzahlen in Griechenland sind hoch im: Juli, August und September.

  • Besucherärmste Nebensaison in Griechenland: Januar, Februar, März und November.
  • Nebensaison in Griechenland: April, Mai, Juni, Oktober und Dezember.
  • Hochsaison in Griechenland: September.
  • Besucherstärkste Hochsaison in Griechenland: Juli und August.

Grafik: Besucherindex von Griechenland pro Monat


Durchschnittlicher Preis für Flüge für Griechenland

Der Preis für einen Hin- und Rückflug von Wien nach Athen ist bei einer Abreise im Januar im Durchschnitt günstiger (etwa 50 €). Dies ist der beste Zeitraum für Reisende mit kleinem Budget. Wenn Sie jedoch im Juli fliegen, zahlen Sie für Ihr Flugticket für Athen 64 € mehr.

Einen Flug zum günstigsten Preis suchen

Wohin in Griechenland reisen?

Diese Tabelle zeigt die maximale Temperatur für jede Stadt und unsere Einschätzung für das Wetter für jeden Monat (siehe Farbtabelle unter der Tabelle).

Städte Jan.Feb.Mär.Apr.MaiJun.Jul.Aug.Sep.Okt.Nov.Dez.
Athen56°F59°F63°F68°F77°F85°F90°F90°F85°F74°F67°F59°F
Chalkidiki50°F54°F59°F67°F77°F85°F90°F92°F83°F72°F63°F54°F
Griechischen Inseln der Kykladen58°F58°F59°F63°F70°F76°F79°F81°F76°F70°F65°F61°F
Korfu56°F58°F59°F65°F70°F77°F83°F86°F79°F72°F67°F59°F
Kos58°F59°F61°F67°F72°F79°F85°F85°F81°F74°F68°F61°F
Kreta59°F59°F63°F67°F72°F77°F83°F83°F79°F74°F68°F63°F
Mykonos58°F58°F59°F63°F70°F76°F79°F81°F76°F70°F65°F61°F
Naxos58°F59°F61°F63°F70°F76°F79°F81°F77°F72°F67°F61°F
Paros58°F59°F61°F63°F70°F76°F79°F81°F77°F72°F67°F61°F
Rhodos59°F61°F63°F67°F72°F79°F85°F85°F81°F76°F70°F63°F
Samos58°F58°F61°F65°F72°F79°F85°F86°F81°F74°F67°F59°F
Santorini59°F61°F61°F65°F70°F76°F79°F81°F77°F72°F68°F63°F
Skiathos54°F56°F59°F63°F70°F77°F81°F83°F77°F70°F65°F58°F
Thessaloniki50°F54°F59°F68°F77°F86°F92°F92°F83°F72°F63°F54°F
Zante58°F58°F59°F65°F70°F77°F83°F85°F79°F72°F67°F61°F
Antiparos58°F59°F61°F63°F70°F76°F79°F81°F77°F72°F67°F61°F
Corinth54°F58°F61°F68°F77°F86°F92°F92°F83°F74°F65°F58°F
Delphi47°F50°F56°F63°F72°F79°F85°F85°F77°F67°F59°F50°F
Gregolimano50°F54°F59°F67°F77°F85°F90°F92°F83°F72°F63°F54°F
Hydra58°F59°F63°F67°F76°F83°F88°F88°F83°F74°F67°F61°F

Erklärung:

ideales Wetter

gutes Wetter

angemessenes Wetter

schlechtes Wetter

sehr schlechtes Wetter



Über Griechenland

Was kann man in Griechenland machen?

Strände / Baden

Natur und Landschaften

Kultur und Erbe

Sportspiele

Familienreisen

Gewerbe / Shopping

Gastronomie

Nachtleben



Sind diese Wetterinformationen für Griechenland zuverlässig?

Klimadaten für Griechenland werden jeden Tag seit Januar 2009 erhoben. Also, die Analyse dieser Wetterdaten für Griechenland erlauben uns den Durchschnittswert für jeden Monat in Athen, Chalkidiki, Griechischen Inseln der Kykladen, Korfu, Kos, Kreta, Mykonos, Naxos, und 92 andere Städte zu bestimmen.

Also ja: Diese Daten sind zuverlässig außer bei Fällen vorübergehender Wetterstörungen in der Region.

Einheitenangabe ändern